Letzter Einsatz

mitgliederwerbung nrw

DWD-Warnungen

  

Anmelden

Letztes Update:
14.12.2018 13:53.

Einsätze 2018

02.07.2018 Brand_groß

BEGINN : 15:52 Uhr

ENDE     : 17:40Uhr

MELDERSCHLEIFE : Vollalarm

EINSATZBERICHT:

Am Montag kam es in Altenberge zu einem Flächenbrand.

In der Bauernschafft Kümper geriet ein Gestenfeld in Brand. Das Feld wurde gerade, mittels Drescher, abgeerntet. Bei den Arbeiten entwickle sich im Drescher, als auch an den Pflanzen, Feuer.

Daraufhin wurde die Altenberger Wehr alarmiert. Zunächst nur die Tagesschleife und Gruppe B. Allerdings wurde durch den stellv. Leiter der Wehr schnell Zug bzw. Vollalarm ausgelöst.

Bei Eintreffen des ersten Fahrzeugs stand bereits ca. 1 Hektar des Ackers im Brand. Ein Großteil der Fläche war bereits abgebrannt und das Feuer bahnte sich, über die komplette Länge des Feldes, weiter nach vorne. Durch das trockene und sonnige Wetter der letzten Tage, waren das gesamte Feld, die umliegende Vegetation, sowie das Stroh extrem trocken.

Sofort nahm das HLF20, ersteingetroffenes Fahrzeug, 3 C-Rohre vor. Der Angriffstrupp ging unter schwerem Atemschutz vor. Zusätzlich legte der Landwirt eine Brandschneise, mittels Scheibenegge, an.

Das zweite Fahrzeug (TLF3000) rückte sofort zum Mähdrescher vor, um den noch kleinen Brand zu bekämpfen. Alle nachfolgenden Einsatzfahrzeuge stellten die Wasserversorgung des HLFs sicher.

Durch das schnelle eingreifen der Wehr, konnte ein weiteres Ausbreiten zügig verhindert werden. So wurde der Schaden minimiert.